blog-allemagneSie haben den französischen Markt bereits seit einiger Zeit näher ins Auge gefasst?
Sie beobachten die Geschehnisse der „French Tech“, der „Station F“ & Co. Der französischen Hauptstadt mit Begeisterung?
Sie fragen sich, ob auch Sie den Schritt zu einer Expansion nach Frankreich wagen sollen?

Unsere Antwort: Ja!

Warum? Lesen Sie weiter…

Warum Sie Frankreich als Markt erobern sollten.

Egal ob Sie nur eine Filiale eröffnen wollen oder Ihr ganzes Unternehmen neu lokalisieren, wir wissen, dass Frankreich eine kluge Wahl ist, um deutsche Unternehmen anzusiedeln. Dafür spricht nicht nur die starke kulturelle und historische Bindung zum Nachbarland, sondern auch ein interessantes Steuersystem und dessen hervorragende logistische Anbindung zu anderen Märkten. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Gründe, die für eine Ansiedelung Ihres Unternehmens in Frankreich sprechen.

Wohlstand

Frankreich kam, genau wie Deutschland, stärker aus der Wirtschaftskrise von 2009 hervor als zuvor. Die Arbeitslosenquote ist niedrig, und dennoch etwas höher als in Deutschland, was gerade kostspielige Maßnahmen wie Employer Branding überflüssig macht. Des Weiteren liegt das BIP so hoch wie nie zuvor. Die Franzosen konsumieren also viel und gerne, was ein idealer Nährboden für Unternehmen ist.

Starker Mittelstand

Frankreichs Wirtschaft ist in vielen Punkten mit der Wirtschaft Deutschlands zu vergleichen. Auch hier dominiert der Mittelstand und belegt erfolgreich Nischen. Unternehmen des Mittelstands investieren intensiv in Forschung und Entwicklung, was zu einer schnellen Entwicklung von Produkten führt. Wie auch in Deutschland bilden die mittelständischen Unternehmen Partnerschaften mit internationalen Konzernen, um einen besseren Einfluss am Markt zu erhalten.

Start-up-Land

Frankreichs Nischenwirtschaft führt dazu, dass sich hier gute Bedingungen für Start-ups vorfinden. Nicht nur haben diese bis zu einem bestimmten Punkt enorme steuerliche Vorteile, sondern werden auch von staatlicher Seite branchenabhängig subventioniert. Die Forschungskultur der französischen Wirtschaft führt außerdem zu hervorragenden Bedingungen für technologieorientierte Unternehmen, da mit dem starken Austausch von Know-how auch gute Partnerschaften zwischen Unternehmen entstehen.

Eine der besten Logistikzentren Europas

Die geografische Lage Frankreichs führt dazu, dass hier Waren aus aller Welt zusammenlaufen. Entsprechend stark ausgebaut ist die logistische Infrastruktur des Landes. Nicht nur hat fast jeder Ort einen Zugang zu den Autobahnen im näheren Umfeld, sondern Frankreich ist umgeben von einigen, wirtschaftlich sehr interessanten, Ländern. Darunter sind vor allem Spanien, welches gerade einen wirtschaftlichen Aufschwung erlebt sowie Großbritannien.

Made in France

Was für uns Deutsche das „Made in Germany“ ist für die Franzosen das „Made in France“. In Frankreich werden im Inland produzierte Waren geschätzt wie kaum in einem anderen Land Europas. Dies betrifft neben der Lebensmittelindustrie auch die Automobil- und Chemiebranche. Sehr gute Bedingungen also, sofern Ihr Unternehmen bereits jetzt hauptsächlich für den französischen Markt produziert.

+ News

3 Tipps für Ihre...

<div class="at-above-post-cat-page addthis_tool"...

3 Übersetzungsfehler

<div class="at-above-post-cat-page addthis_tool"...

Personalbeschaffung...

<div class="at-above-post-cat-page addthis_tool"...